Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Ausbildung bei tegut...: Zwei Azubis plaudern aus dem Nähkästchen

Logo https://tegut.pageflow.io/ausbildung-bei-tegut-zwei-azubis-plaudern-aus-dem-nahkastchen

tegut...: Deine Ausbildung im Einzelhandel

0:00
/
0:00
Zum Anfang
Tredia und Paul sind Teil des tegut…-Teams in Franken – Nordbayern also. Wir haben beide in unserer neuen Filiale in Coburg getroffen. Die Filiale siehst du auf dem Drohnenvideo im Hintergrund. Mit unseren jungen Kollegen haben wir ausführlich über ihren Job gesprochen. Warum haben sie sich für tegut… entschieden? Wie ist der Start in die Ausbildung gewesen? Wie kommen sie mit Kollegen und Kunden klar? Was machen sie, wenn es an der Arbeit mal knifflig wird? Und welche Perspektiven bietet ihnen tegut…? Die Antworten auf all diese Fragen erhältst du auf den folgenden Seiten.
Zum Anfang
Zum Anfang
0:00
/
0:00

Tredia über ihre Lieblingsabteilung bei tegut...

Vor der Ausbildung hat Tredia eine Wirtschaftsschule besucht. Bei tegut… ging’s für sie erst einmal mit der Basisausbildung los. Da hat sie in alle Bereiche des Marktes reingeschnuppert. Irgendwann ist sie hinter die Frischetheke gekommen. Der Job dort hat ihre Erwartungen übertroffen. Ihre Befürchtungen zuvor: vollkommen unbegründet.

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00

Hier gefällt's Paul am besten

Paul wollte schon immer verkaufen. Während seiner Probezeit bei tegut… hat er die Obst- und Gemüseabteilung kennengelernt. Dort hat er Waren verräumt und Frischekontrollen durchgeführt. Später durfte er die Bestellungen übernehmen. Alle vier Monate ging es für Paul in eine andere Abteilung zum Beispiel Brot- und Backwaren, Molkereiprodukte, Getränke. Seine Leidenschaft ist aber immer noch knackiges Obst.

Audio öffnen

Zum Anfang
Zum Anfang
Ansicht vergrößern bzw. verkleinern
Wir betreiben rund 290 Lebensmittelmärkte in Hessen, Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg sowie Mainz und Göttingen. Auf der Karte siehst du, wie sich unsere Filialen auf verschiedene Landkreise verteilen. Du willst wissen, wo genau du uns findest? Dann nutze doch einfach die Marktsuche auf unserer Website.
Zum Anfang

Paul und Tredia über ihre Erfahrungen

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Lebensmittelhändler gibt’s in Deutschland ja einige. Dennoch haben Paul und Tredia sich bewusst für tegut… als Arbeitgeber entschieden. Warum sie das gemacht haben, wie sie mit Kunden sowie Kollegen klarkommen und wie viel ihnen tegut… mittlerweile zutraut, erzählen sie dir in diesem Video.

Video öffnen

Zum Anfang
Zum Anfang
0:00
/
0:00

Wie geht's weiter mit dir, Tredia?

Tredia hat sich für den – nennen wir ihn 2+1-Weg – entschieden. Innerhalb von zwei Jahren bildet tegut… sie zur Verkäuferin aus. Wenn alles rund läuft, kann sie anschließend ein weiteres Jahr draufsatteln. Hat Tredia Erfolg, ist sie danach ausgebildete Einzelhandelskauffrau.

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00

Das ist schon immer Pauls Ziel gewesen

Den Kaufmann im Einzelhandel hat Paul nach 3 Jahren fast in der Tasche - nur die Prüfung fehlt noch. Danach durchläuft er das interne Führungskräfteprogramm Handelsfachwirt+. Dies ist eine 2-jährige Weiterbildung, die ihn direkt zum stellvertretenden Filialgeschäftsführer führt.

Audio öffnen

Zum Anfang
Zum Anfang
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen

Paul über die Prüfungsvorbereitung durch tegut...

So erlebt Tredia die Prüfungszeit

Zum Anfang
0:00
/
0:00

Immer eine helfende Hand zur Stelle

Auf ihre Kollegen können sich die beiden verlassen. Auch wenn es im Markt mal knifflig wird, sind sie nicht alleine. Paul und Tredia haben schon erlebt, dass sie einmal nicht weiterwussten. Ein Problem? Nö! Warum, erzählen sie dir selbst.

Audio öffnen

Zum Anfang
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen

Wischen und Tippen

Wische nach links, um dich von einem Ort zum nächsten zu begeben. Tippe auf einen Kreis, um einen tieferen Einblick zu erhalten.

Zentrale: Ohne Verwaltung geht's nicht

Frisches aus der herzberger Bäckerei

Hier lagern unsere Reserven - die tegut... Logistik

Zum Anfang
Top Ausbildung und super Arbeitsklima, schön und gut. Aber wenn man ehrlich ist, zu 100 Prozent läuft es doch nirgends rund. Tredia und Paul sowie ihre Azubi-Kollegen aus der Zentrale Enes, Evelyn und Tristan berichten von weniger angenehmen Begleiterscheinungen ihrer Arbeit – und davon, warum ihnen ihre Jobs dennoch Spaß machen.
Zum Anfang

Informationen vom Fachmann

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Hier siehst du Benjamin Brähler. Er leitet den Bereich Berufsbildung bei tegut… . Brähler ist selbst Azubi bei tegut… gewesen. Er weiß also, was dich als Azubi bei tegut… erwarten würde.

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00

"Ich würd's vermissen"

Auch wenn Paul und Tredia noch etwas auf ihre Ausbildung draufsatteln, ewig werden sie sich nicht Azubi bzw. Handelsfachwirt nennen dürfen. Erhalten bleiben möchten sie tegut… im Anschluss aber schon. Ihnen würde sonst etwas fehlen, sagen sie.

Audio öffnen

Zum Anfang
Zum Anfang

tegut...: Die Zentrale

Zum Anfang

Enes räumt das Lager auf

Was in den Regalen der tegut...-Märkte steht, geht durch die Hände von Enes und seinen Kollegen.  Er ist Azubi im Logistikbereich. Dazu gehören auch vielfältige Aufgaben im Büro, zum Beispiel die Auswertung, wie viele Bananen das Lager täglich verlassen.

Ausbildungsinhalte:
· Waren annehmen, kontrollieren und lagern
· mit dem Warenwirtschaftssystem umgehen
· Waren kommissionieren und verpacken
· mit Flurförderfahrzeugen umgehen
· mit IT-Systemen arbeiten

Weitere Berufe in der tegut... Logistik:
· Kaufmann im Groß- und Außenhandel Schwerpunkt Logistik (m/w/d)
· Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement
Zum Anfang

Ran an den Teig

Der Duft frischer Brötchen: wer mag ihn nicht. Tristan und seine Kollegen sorgen dafür, dass immer ausreichend frische Backwaren in den tegut... Märkten vorhanden sind. Er lernt Bäcker in der herzberger Bäckerei.

Ausbildungsinhalte:
· Zutaten auswählen und verschiedene Teigarten herstellen
· Brote und Kleingebäck backen
· Produktionsmaschinen bedienen
· Qualitätskontrollen durchführen
Zum Anfang

Tredia: "Es ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen"

0:00
/
0:00
Zum Anfang

Evelyn: "Es kann auch mal eintönig werden"

0:00
/
0:00
Zum Anfang

Enes: "Mir gefällt die Vielfältigkeit der Ausbildung"

0:00
/
0:00
Zum Anfang

Paul: "Jeder hat mal schlechte Tage, aber am nächsten Tag macht's wieder Spaß"

0:00
/
0:00
Zum Anfang

Tristan: Die Leute kümmern sich umeinander, wenn es anstrengend wird

0:00
/
0:00
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden